Formulare

Formulare sind in Englisch verfügbar. Formulare sollten ausgefüllt, gedruckt, unterschrieben und zur Behandlung mitgenommen werden.
Formulare zum Herunterladen
FAQ

Eine Vasektomie ist ein (umkehrbarer) mikrochirurgischer Eingriff zur Sterilisation des Mannes. In den USA und vielen anderen Ländern zählt sie zu den gebräuchlichsten Verhütungsmethoden, und mit einer Effektivität von 99,9% zu den sichersten überhaupt. Der Eingriff selbst ist unkompliziert und gut verträglich. Durch Vasektomie sterilisierte Männer erleben keine negativen Auswirkungen auf ihr Geschlechtsleben. Nur ihre Samenflüssigkeit enthält halt keine Spermien.

Vor der Operation gilt es sich den folgenden laboratorischen Untersuchungen zu unterziehen: Blutbild und Hepatitis-B-Antigen. Diese Untersuchungen sollten vom behandelnden Arzt am Wohnort vorgenommen werden.

Nach Erhalt der Untersuchungsergebnisse kann man telefonisch oder per E-Mail einen konkreten Behandlungstermin vereinbaren.

Vor dem Eingriff muss eine Intimrasur vorgenommen werden.

Zum Eingriff selbst kann man allein oder in Begleitung erscheinen. Direkt danach wird man wieder nach Hause entlassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir führen unsere Behandlungen grundsätzlich nur in medizinischen Einrichtung höchsten Standards durch, die über die nötige Ausstattung verfügen, um unseren Patienten höchste Sicherheit und höchsten Komfort zu garantieren. Im folgenden eine Liste der Einrichtungen, mit denen wir zusammenarbeiten:

Unter der folgenden Adresse vereinbaren wir Ort und Termin der Behandlung, unabhängig davon, wo diese letztendlich durchgeführt werden soll.

Centrum Planowania Rodziny
ul. Kazachska 5/U1
02-999 Warszawa-Wilanów

22 626 33 33
rejestracja@wazektomia.com

Wo operieren wir
KATOWICE
WROCŁAW

DR SIWIK

14.1015.10
ZIELONA GÓRA